Verein Strumok

Elena Stepanez

ist Kinderneurologin, Gründungsmitglied und Vorsitzende des Vereins Strumok seit 1991.
In der Zeit von 1996 bis 2003 hatte Anna Fedorjuk den Vorsitz inne. Der Verein zählt 200 Familien mit behinderten Kindern. Elena Stepanez wurde 2017 der Ehrenbrief der Stadt Friedrichshafen verliehen.

Der Verein ist unser Ansprechpartner für Projekte, die an der Kinderklinik angesiedelt sind.

  • Vitamine und immunstärkende Medikamente
  • Unterstützung der Diabetikerkinder
  • Förderung der Down Syndrom Kinder
  • Vermittlung persönlicher Patenschaften
  • Selbsthilfegruppen für Down Syndrom und herzkranke Kinder
  • Hör mal!“ – ein beidseitiges Projekt – zur Versorgung schwerhöriger Kinder, Jugendlicher und Erwachsenen mit neuen Hörgeräten und Unterstützung des Projektes mit dafür notwendigen medizinischen, diagnostischen Geräten
  • Otkrowenje“ – Unterstützung der Aufklärungs- und Präventionsarbeit unter Jugendlichen und jungen Familien

Elena Stepanez stellt am 17.12.2020 im Polozker Rathaus die Kooperationsprojekte zwischen dem Freundeskreis Polozk und ihrer Organisation vor.

Elena koordiniert auch das Projekt „Hör mal“ und unterstützt das Projekt „Otkrovenje“ mit Oksana Djakova als Verantwortliche an der Kinderpoliklinik.

Mobbing

Unser Verein finanziert notwendige Geräte, Hilfsmaterialien und Spiele für das Projekt «ANTIMOBBING»….

Spendenaufruf 2020

Der Freundeskreis Polozk e.V. hilft Menschen mit niedrigem Einkommen und unterstützt damit…

Anton

Anton ist ein Junge in Polozk. Die für ihn bisher bestehende Patenschaft…

Ärztinnen informieren sich

Zwei Fachkräfte der Polozker Kinderpoliklinik, Elena Stepanez und Dr. Swetlana Ablomova, kamen…

Neues Leben

Eine Kursreihe, die das Projekt „Otkrovenie“ jungen Menschen anbietet. Die Kurse gliedern…

Otkrowenie

Eines der aktuellsten Probleme in Belarus und in Polozk ist die Teenager-Schwangerschaft…