Der Freundeskreis Polozk e.V.

ОБЩЕСТВO ДРУЖБЫ „ФРИДРИХСХАФЕН-ПОЛОЦК“ ГОРОДА ФРИДРИХСХАФЕН

Reisen ja, aber auch:

  • beiderseitige Kontakte im Austausch
  • Information (Öffentlichkeitsarbeit, Ausstellungen etc.)

Der Freundeskreis Polozk e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein mit Sitz in Friedrichshafen, der 1995 gegründet wurde.

Viel mehr als nur Reisen und humanitäre Hilfe verbindet uns mit unserer weißrussischen Partnerstadt Polozk.

Humanitäre Hilfe ja, aber auch:

  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Partnerschaften zwischen Menschen, Einrichtungen und Organisationen
  • Patenschaften mit einem persönlichen Bezug zu einer Familie oder einer einzelnen Person
Sophienkathedrale in Polozk

Der Dokumentarfilm „Meine Stadt“ des Fernsehsender SAMIT (Yuri Piatrovski), begeistert mit den unvergesslichen Landschaften und Sehenswürdigkeiten. Die 1159 Jahre alte Stadt Polozk pflegt die Traditionen des Landes. Der Film nimmt uns mit auf die Reise und zeigt die kulturellen Aspekte der besonders gastfreundlichen belarussischen Menschen.

Auch Sie können mithelfen, indem Sie Mitglied bei uns werden, uns eine Spende zukommen lassen oder sogar eine Patenschaft übernehmen. Kommen Sie doch einfach bei unserem monatlichen Stammtisch vorbei und erkundigen Sie sich über den Freundeskreis Polozk e.V.

Vereinsvorstand

Der Vereinsvorstand besteht aus zwei gleichberechtigten Vorsitzenden, Schriftführer, Schatzmeister, Pressewart und zwei Beisitzern. Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung gewählt. Eine Wiederwahl ist zulässig. Die Amtszeit des Vorstandes beträgt zwei Jahre. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Vereinssatzung. Der Vorstand verfolgt mit Unterstützung der Vereinsmitgliedern, sowie den Paten, Gönnern und Spendern des Vereins die oben genannten Ziele.

Vorstand in 2018 – Es fehlen die Mitglieder des erweiterten Vorstandes, Andrea Kerler-Wicker und Wilhelm Müller sowie der Schatzmeister des Vereins.
Danke für Ihr Interesse an unseren Anliegen und Ihre Unterstützung!