Zum Inhalt springen

Chronik 2012

    01.03.2012

    Hörbuch-DVD

    Der Freundeskreis Polozk gibt eine zweisprachige Hörbuch-DVD zum Kinderbuch von Renate Hartwig heraus. Den russischen Text haben zwei Kinder aus Polozk, den deutschen zwei Kinder aus Friedrichshafen gesprochen. Werner Heine sorgte für die Realisierung des Projektes.

    Lesungen

    2 Lesungen mit 64 Personen, Rotraut und Jürgen Binder

    01.03.2012
    01.04.2012

    „Tschernobyl – verseuchtes und verlassenes Land“

    Ausstellung „Tschernobyl – verseuchtes und verlassenes Land“ zusammen mit dem BUND

    Urotschische peski

    Der Freundeskreis Polozk ruft die Bürgerschaft zu einer Spendenaktion für die Gedenkstätte „Urotschische peski“ auf. Damit soll endlich an die vielen Toten in dem deutschen Durchgangslager (DULAG) 125 in Polozk erinnert werden.

    04.04.2012
    24.04.2012

    Einzelspende

    Wilhelm Müller spendet 500€ für den Kauf eines Farbdruckers im PC-Schulungsraum, außerschulische Förderung

    Mitgliederversammlung im VfB-Stadionrestaurant

    26.04.2012
    01.05.2012

    Polozk feiert das 1150-jährige Bestehen.

    Eine offizielle Delegation unter Führung von Herrn Bürgermeister Hauswald und zahlreiche Bürger aus Friedrichshafen nehmen daran teil.

    Journalismusprojekt

    Erste Kontakte mit der Polozker Staatsuniversität für das Journalismusprojekt „Polozk schreibt für Friedrichshafen“ und dem Südkurier

    01.05.2012
    01.05.2012

    Campingreise mit 12 Personen

    Flugreise mit 10 Personen

    01.05.2012
    19.05.2012

    Tombola im Bodensee-Center

    Filmvorführung „Die Wolke“

    Ca. 60 Schülerinnen und Schüler nehmen mit 5 betreuenden Lehrkräften daran teil

    01.06.2012
    03.08.2012

    Sommerfest auf dem Hof Hoher

    Winter

    Beschaffung neuwertiger Winterkleidung in Polozk für 146 Kinder

    01.09.2012
    12.10.2012

    Oksana Djakowa,

    die Leiterin des Projektes „Otkrovenje“, informiert sich in Friedrichshafen (12.-20. Oktober). Sie lernt die Schulsozialarbeit an der Pestalozzischule, die Schwangerenberatung der Caritas, den Familientreff 21, die Gruppe junger Mütter, das Projekt „Wellcome“ der Stiftung Liebenau, Projekte des CJD und das Jugendhaus „Molke“ kennen.

    Polozker Woche in Friedrichshafen vom 13.-19. Oktober

    12.10.2012
    15.10.2012

    Radsimitschy

    Freundschaftsabend mit Polozker Besuchern und Betreuung der Folkloregruppe „Radsimitschy“

    „Tschernobyl – verseuchtes und vergessenes Land…“

    Ausstellung im Rathaus: „Tschernobyl – verseuchtes und vergessenes Land…“

    15.10.2012
    10.11.2012

    Zweitägiger Flohmarkt

    Ailinger Krippenausstellung

    Erste Teilnahme an der Ailinger Krippenausstellung. Der Verein beteiligt sich durch Kaffee- und Kuchenverkauf an der zweitägigen Ausstellung.

    01.12.2012