Gespräche in Polozk

Die beiden Vorsitzenden reisen zwei Tage früher nach Polozk um Gespräche mit den Vereinen Strumok, Tschernobylecho und dem Frauenrat zu führen. Auch mit den Projektpartnern von Otkrovenije und „Hör mal!“ werden Gespräche geführt.