Sommerfest 2019

Bericht von Hubert Weiß

Auch in diesem Jahr konnte der Freundeskreis Polozk wieder sein Sommerfest auf dem Hof Hoher feiern. Bei Kaffee und Kuchen konnten wir eine Delegation von 7 Lehrerinnen aus Polozk unter der Organisation von Werner Dietsche begrüßen. Als Gastgeschenk überreichten die beiden Vorsitzenden den Polozkern Gästen einen Rucksack mit dem Logo vom Freundeskreis Polozk und das Buch von Jürgen und Rotraut Binder „Gibt es da auch einen Urwald“
Unsere Tanzgruppe „Katjusha“ führte 2 Tänze auf, die mit großem Beifall belohnt wurden. Beim anschließenden Schaschlikessen, köstlich gegrillt von Willi Müller und seinem Helferteam, konnten wir uns für den Abend stärken.
Nach einer Bildpräsentation vom Aufenhalt von Hubert Weiß und Elvira Müller in Polozk, zur 75jährigen Befreiung von Belarus, saßen alle gemütlich zusammen und unterhielten sich bei einem Gläschen Wein mit unseren Gästen
Bürgermeister Herr Köster mußte sich zur Begrüßung der Polozker Gäste leider krankheitsbedingt entschuldigen lassen. Der Vorstand bedankt sich bei allen Helferinnen und Helfer, bei allen Akteuren und bei Familie Hoher für das gelungene Sommerfest 2019.