Jürgen Binder

Ehrenmitglied

Jürgen Binder

Jürgen Binders erstes Engagement für Polozk war beruflicher Art: Er betreute bei der Firma EADS Praktikanten und Diplomanden. Im Rahmen dieser Tätigkeit baute er Kontakte zur Staatsuniversität Polozk auf und holte die ersten belarussischen Studenten in den Bodenseekreis. Die jungen Leute fanden in ihrer Freizeit im Freundeskreis Polozk freundliche Aufnahme.
Drei Monate lebte er in Polozk und schrieb u.a. darüber in dem Buch „Polozk- Gibt es da auch einen Urwald?“, das er gemeinsam mit seiner Frau Rotraut 2010 präsentieren konnte. Beide fungierten auch als Referenten des „Globalen Klassenzimmers“ in zahlreichen Kindergärten und Schulen.
Jürgen Binder wurde 2004 beratendes Mitglied im Vorstand und 2007 für die folgenden sechs Jahre zum Pressereferenten gewählt. Neben seiner Pressearbeit sorgte er mit seinen launigen und ansprechenden Präsentationen für interessante Reise- und Jahresrückblicke. Ein ganz besonderes Highlight war die Präsentation zum Vereinsjubiläum 2015 mit einem Rückblick auf die vergangenen 20 Jahre.

Verwendete Schlagwörter: ,