Friedrichshafen-Polozk-25 Jahre

Artikel aktualisiert am 11.02.2019

Wettbewerb 2016
Der Film erzählt über eine beispiellose Freundschaft zwischen zwei Völkern, von Menschen, die im unparteiischen Buch des Lebens neue Geschichte geschrieben haben. Dieser Film ist dem 25-jährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen den Städten Friedrichshafen und Polozk gewidmet. Zwei Städte, deren Schicksale durch den Krieg vereint wurden: Hunger, Ruin, Zukunftsangst, den Wunsch auf eine neue Art zu leben, die Herzenswärme zu fühlen.
Die Stadt Polozk verlieh eine Auszeichnung für die Unterstützung der Entwicklung der städtepartnerschaftlichen Beziehungen.
(Willi Müller)

Getagged mit: